Die Mini-Handballer beim Turnier in Koblenz!

Die Mini-Handballer beim Turnier in Koblenz!
Die fortgeschrittenen Minis des TV Welling spielten am 3.3. 2018 beim Mini-Handballturnier des TV Horchheim. Dies war die Generalprobe für das heimische Turnier am 18.3. in der heimischen Nettetalhalle.
Die Gegner bei diesem Turnier waren die Mannschaften aus Bendorf, Horchheim, Moselweiß und Vallendar.
Die Fortgeschrittenenmannschaft (Jahrgang 2009) wurde mit zwei Spieler der Anfängermannschaft (Jahrgänge 2010 -2011) aufgefüllt. Die jüngeren Spieler gehören in der nächsten Spielzeit zu der Fortgeschrittenen Mannschaft und konnten so ihre ersten Erfahrungen gegen ältere Spieler sammeln.
Die Fortgeschrittenen waren gut besetzt. Es spielten
Max Dingendorf, Lennox Heuer Patrick Ising, Tom Loosen, Mattihas Reitz, Johanna Wagner, Henk Weiler.
Bei allen Spielern sah man im Verlauf des Turniers die spielerischen Fortschritte, die durch das wöchentliche Training herbeigeführt wurden.
Der TV Welling freut sich auf eine tolle Unterstützung bei dem nächsten Turnier in Welling. Zuvor gibt es am Freitag den 9.3. noch ein Freundschaftsspiel der Anfänger- und Fortgeschrittenenmannschaft. Der Gegner ist der TuS Weibern, das Spiel findet um 14:30 in Weibern statt.

Veröffentlicht in Minis