TV Welling vs TV Moselweiß2

vs

Zusammenfassung

Die männliche E-Jugend erzielte erneut einen deutlichen Sieg!

Der TV Welling konnte sich im Heimspiel gegen den TV Moselweiß klar mit 30:6 (17:2) durchsetzen und überzeugte dabei von Beginn an mit einer konzentrierten Leistung in Abwehr und Angriff.
Auch in diesem Spiel musste Trainer Reitz auf einen Minikader zurück greifen. Mit Maximilian Schäfer meldete sich zwar ein Spieler gesund zurück, dafür fielen aber Jakob Wolf und Henry Kathan krank aus.
Trotzdem setzten sich die Gastgeber schnell und routiniert ab und ließen in den ersten 15 Minuten kein Gegentor zu. In der zweiten Halbzeit ließ man es etwas lockerer angehen, Moselweiß war an diesem Tag aber nie in der Lage dagegen zu halten.
Es spielten: Leon Gadomski (Tor), Fynn Reitz (9), Maxi Schäfer (7), Nick Schneidereit (6), Marius Spurzem (6), Oliver Moog, Tom Loosen (2), Simeon Kirst.
Das nächste Spiel beim TuS Weibern wurde auf Sonntag, den 11.03.2018, 11:00 Uhr verlegt. Auch da wird Trainer Reitz nur auf wenige Spieler zurückgreifen können, da einige Spieler noch fehlen
werden.

Details

Datum Zeit League Saison
3. März 2018 15:00 männl. E-Jugend 2017/2018

Austragungsort

Nettetalhalle Welling
Schulstraße, 56753 Welling, Deutschland

Ergebnisse

MannschaftSpielausgang
Sieg
Niederlage
# Spieler Position Tore Vorlagen
Finn ReitzRückraum90
Jaden WunderRückraum00
Nick SchneidereitRückraum60
Henry KathanLinksaussen00
Lucas KilianLinksaussen / Kreis00
Julius HartungRechtsaussen00
Jakob WolfRückraum00
Tom LoosenRückraum20
Simeon KirstRückraum00
Leon GadomskiTorwart00
Marius SpurzemRückraum60
Olliver MoogRückraum00
Noah KirstRückraum00
Maximilian SchäferRückraum70
 Gesamt 300
Position Tore Vorlagen
 00