JSG Welling/Bassenheim, E 1-Jugend – 41: 12 Auswärtssieg in Puderbach

JSG Welling/Bassenheim, E 1-Jugend – 41: 12 Auswärtssieg in Puderbach

Zum Abschluss der Vorrunde musste man zum Tabellendritten nach Puderbach reisen. Außer den bisherigen Spielergebnissen der Vorrunde war über die Stärke des Gegners nichts bekannt. „Wir schauen nur auf unser Spiel, spielen in der Abwehr von Beginn an konzentriert, nutzen unsere Chancen und haben Spaß am spielen“, so die Ansage der Trainer Nathalie Oster und 

Karl – Heinz Hoffmann vor dem Spiel. Die Jungs und Mädels setzen dies konsequent um und führten nach den ersten 10 Minuten mit 9:1 Toren. Puderbach hatte kaum eine Chance, wenn doch, scheiterten die gegnerischen Stürmer immer wieder am herausragenden Torwart Benedikt Harst.

In der Folge wurde fleißig durchgewechselt. Dem Spielfluss der JSG tat dies keinen Abbruch. Der Vorsprung wurde bis zur Halbzeit auf 21:3 ausgebaut. Die Mannschaft zeigte erneut wozu sie in der Lage ist. Nur wenige der Tore resultierten aus Einzelleistungen. Sehr schöne Kombinationen bis zum Torabschluss des jeweils besser positionierten Mitspielers wurden vorgetragen. Dabei wurden wunderschöne Tore erzielt. Die mitgereisten Zuschauer waren begeistert. So ging es auch nach der Halbzeit beim Spiel 6-6 weiter. Am Ende stand ein nie gefährdeter 41:12 Sieg gegen einen stärker eingeschätzten Gegner aus Puderbach zu Buche. 

Damit beendet die E1 die Vorrunde mit 10:0 Punkten und 164:58 Toren. Das nächste und damit letzte Spiel des Jahres findet am Samstag, 16.12.2023, um 13:30 Uhr in Miehlen statt. 

Es spielten (Position/Tore): Benedikt Hast (Tor), Maximilian Klapthor (Tor,6), David Hoffmann (7), Emma Gerlach (7), Tom Jerger (6), Marcel Ising (4), Ben Hübinger (4), Mats Wagner (2), Maxim Gostiuk, Bastian Mokosch (4) und Hanna Bruchof (1).