Wellingerinnen lassen der HSG Kastellaun-Simmern beim 32:21 Heimsieg keine Chance

27. September 2018

Handball Rheinlandliga: Wellingerinnen lassen der HSG Kastellaun-Simmern beim 32:21 Heimsieg keine Chance Am Sonntag konnten die Gäste in der Nettetalhalle nur fünf Minuten bis zum 3:2 mithalten. Nach nur weiteren fünf Minuten führten die Maifelderinnen bereits mit 7:2. Die Angriffsbemühungen der Gäste endeten meistens im starken Abwehrverbund des TVW. Dieser glänzte mit zunehmender Spieldauer durch druckvolle und temporeiche Angriffe. In der 20. Minute führte Welling mit 14:5. Bis zur Pause…

weiterlesen

Damen gewinnen 27:14 gegen den SV Gerolstein

17. September 2018

Damen gewinnen 27:14 gegen den SV Gerolstein Im ersten Heimspiel der Saison war am Sonntag der Aufsteiger aus Gerolstein zu Gast in der Nettetalhalle. Die Maifelderinnen starteten sehr konzentriert und lagen nach sechs Minuten bereits mit 4:0 in Führung. Die Gäste stellten sich mit zunehmender Spielzeit etwas besser auf die Wellingerinnen ein und hielten bis zur 22. Minute den Abstand. Bis zur Pause erhöhte  Welling das Tempo und führte beim…

weiterlesen

Zu viele Torchancen vergeben – Wellinger Handballerinnen verlieren zum Saisonauftakt knapp mit 21:19 in Bassenheim. 

10. September 2018

Zu viele Torchancen vergeben – Wellinger Handballerinnen verlieren zum Saisonauftakt knapp mit 21:19 in Bassenheim.  Am Samstagabend war es endlich soweit: Saisonauftakt gleich mit dem Derby zu Gast beim TV  Bassenheim II. Wie schon in den letzten Jahren sahen die zahlreichen Zuschauer ein spannendes Spiel. In den ersten Minuten legte Bassenheim immer wieder ein Tor vor, ehe dann Welling in der 8. Minute erstmal in Führung ging. In der 15….

weiterlesen

HVR Pokal Frauen — TuS Weibern gegen TV Welling 02

3. September 2018

HVR Pokal Frauen — TuS Weibern gegen TV Welling 02 Damen des TV Welling werden der Favoritenrolle gerecht Für die Mädels des TV Welling begann die Pflichtspielsaison 2018/2019 am Samstag mit dem Pokalspiel beim TuS Weibern.  Direkt von Beginn an zeigte das Team eine hochmotivierte Leistung und ging schnell über 4:0 mit 7:1 in Führung. In dieser Phase des Spiels stand die Abwehr sehr kompakt und stabil. Im weiteren Verlauf…

weiterlesen